Florence

SD7_2492.JPG
Die Faszination Pferd packte mich im frühsten Kindesalter. Daher erstaunt es nicht, dass ich mit acht Jahren dem Pferdevirus ganz erlegen bin. Mich verschlug es in einen Dressurstall nach Solothurn, wo ich wohl meine ganze Jugendzeit verbrachte... Ich lernte nicht nur Reiten, sondern auch alles rund um die Pflege der geliebten Pferde. Der Zufall wollte es das Galanda in diesen Stall kam. Vom ersten Augenblick verliebte ich mich in diese grosse, wundervolle Stute...  2007 wurde Galanda in unsere Familie aufgenommen. Dann 2008 - ging der grösste Wunsch in Erfüllung. Der Pferdestall in der Farbgasse war endlich fertig und wir konnten Galanda und ihre Halbschwester Grazie nachhause nehmen. 
Viel Zeit ist seither vergangen und ich möchte keinen Tag missen, seit wir unsere Pferde zuhause haben!
Was ich sonst noch tue:
- Ausbildung zur Pferdefachfrau EFZ
- Gaston & Suzette - Fröhliche Sachen & so. 
...und dann ist der Tag auch schon um... ;)